Dienstag, 04.06.2019
12:45 Uhr

Pulver-Wasser-Strahlverfahren in der Prophylaxe (12:45 – 14:15 Uhr)

Priv.- Doz. Dr. Gregor Petersilka, Würzburg
14:15 Uhr Kurs: E

Kursübersicht
Welche Indikation? Welches Gerät? Welches Pulver? Nachpolieren nötig? Erst Pulver, dann Scalen oder erst Scalen dann Pulver? Emphysemgefahr? Delegierbarkeit? Wiederkehrende Kosten? Wartung? Diese und mehr Fragen stellen sich häufig bei Überlegungen zu Anschaffung und Gebrauch von Pulverstrahlgeräten in der Prophylaxe und PA-Therapie. Im Seminar werden die Möglichkeiten, Grenzen und Fallstricke bei der zur Anwendung von Pulverstrahlgeräten beschrieben und ausführlich diskutiert. Zusätzlich wird der prinzipielle Planungs- und Behandlungsablauf der PA Therapie in der eignen (Fach)Zahnarztpraxis beschrieben, der sich an einer optimalen Näherung von aktueller Wissenschaft und Praxis orientiert.

 

 

 

Zurück